paedML® für Grundschulen

© Thinkstock, 200522827-001

paedML bedeutet pädagogische Musterlösung für schulische Computernetze. Diese Schul-IT-Lösung (Netzwerklösung) ist eine grundschulspezifische Produktvariante der paedML Linux, bei der die Benutzeroberfläche (Schulkonsole) auf die Bedürfnisse von Grundschulen angepasst wurde. Der Funktionsumfang der paedML für Grundschulen ist bewusst überschaubar, die Bedienung einfach. Das LMZ möchte mit diesem Produkt auch ungeübte Lehrkräfte ansprechen, die noch wenig Unterrichtserfahrung mit neuen Medien mitbringen. Die Einfachheit des Produkts soll Barrieren abbauen und Lehrkräften der Grundschule Mut machen, Neues auszuprobieren: Schritt für Schritt mit wenigen Klicks.

© Thinkstock, Bild-Nr.: 506855950

Produktbeschreibung

Die paedML für Grundschulen ist eine Schul-IT-Lösung mit den wichtigsten Funktionen für den Unterrichtsalltag. Die Benutzerführung ist einfach und übersichtlich.

Produktbeschreibung   |   Broschüre

© Thinkstock, Bild-Nr.: 518524712

paedML Support-Paket Grundschule

Baden-württembergische Grundschulen können seit Juli 2016 die paedML für Grundschulen bestellen. Sie wollen wissen, was im Paket steckt? Leistungsumfang, Preise und Infos zur Bestellung hier im Überblick:

Leistungsumfang   |   Preise   |   Bestellen

© Thinkstock, Bild-Nr.: 200330748-001

Technische Fragen

Grundschulen mit einer paedML erhalten technischen Support. Hier erfahren Sie, wie die Hotline Sie mit besonderen Fernzugriffsdienstleistungen unterstützen kann. Beachten Sie auch die technischen Voraussetzungen für die Inbetriebnahme einer paedML sowie die Ausstattungsempfehlungen für Grundschulen.

Support   |   Hotline-Mitarbeiter   |   Ausstattungsempfehlungen   |   Technische Voraussetzungen   |   Medien und Software für die Grundschule   |   Händlerschulungen   |   Beratung vor Ort   |  Tutorials

© Thinkstock, Bild-Nr.: 179236366

Medienpädagogische Fragen

Hier finden Sie einen Überblick zur Medienbildung in Grundschulen mit konkreten Unterrichtsideen und pädagogisch-didaktischen Einsatzszenarien. Am Beispiel unserer Referenzschulen können Sie erste Erfahrungen einholen.

Beratung   |   Newsletter