MediaCulture-Online Blog

22.03.2016 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

„Hör mal zu“ – Podcastprojekt an der Sonderschule für geistig Behinderte

Die Lehramtsanwärterin Dana Schleiß führte im Rahmen ihrer Ausbildung zum Lehramt an Schulen für geistig Behinderte eine Podcast-AG durch, bei der die Schülerinnen und Schüler zuerst Geräusche aufnahmen und daraus anschließend Audiobeiträge produzierten, welche man über das Internet abrufen kann.

11.03.2015 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Ohrenspitzertag 2015: Vom Klang schmutziger Straßen

Am 27. Februar 2015 fand das diesjährige Ohrenspitzer-Jahrestreffen am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) statt. Dabei erhielten drei Projektschulen Tablets für die aktive Audioarbeit im Unterricht. Zu Gast war auch Geräusche(nach)macher Joo Fürst.

10.04.2014 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Mit Händen und Ohren: Ohrenspitzertag 2014

Papageien, Affen, Schlangen, Frösche, Insekten – im Dschungel ist die Hölle los. Anfänglich zaghafte Geräusche wie Krächzen, Schnarren, Rasseln, Klappern, Quaken bilden allmählich einen bunten Klangteppich, steigern sich zu einem wilden Urwaldkonzert und ebben schließlich wieder ab, bis es ganz still ist im Filmsaal des Landesmedienzentrums (LMZ). Hier wird mit dem „akustischen Intro“ der Ohrenspitzertag 2014 eingeläutet.

23.01.2014 | Matthias Kuhn | Keine Kommentare

„Feel the Energy“ – Radio-Workshop im Jugendkulturzentrum FORUM

Zum zweiten Mal in Folge fand im Mannheimer Jugendkulturzentrum FORUM zum Start ins neue Jahr ein Ferien-Radio-Workshop für Kinder und Jugendliche statt. Zwei Tage lang konnte sich die kleine Gruppe unter der Leitung von Matthias Kuhn an Moderationen, Reportagen und Musikauswahl versuchen und stellte schließlich eine ganze Sendung zusammen.

09.01.2014 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Tatort Tonstudio: SWR2 über das Geräuschemachen

Kuhglocken, Vogelgezwitscher, Laserschwerter – Geräusche spielen in Filmen eine ebenso bedeutsame Rolle wie Bilder. Dabei ist das Geräuschemachen eine Kunst für sich: Nur wenn Bilder und Töne passend aufeinander abgestimmt sind, wirkt das Gesamtwerk rund. In der Sendung Tatort Tonstudio. Die Arbeit des Geräuschemachers, die am Donnerstag, den 9. Januar 2014 im Rahmen von SWR2 Wissen lief, nimmt Autor Joachim Meißner das gelungene Zusammenspiel von Bild und Ton unter die Lupe.

14.03.2013 | Anja Lochner | Keine Kommentare

Zukunftsvisionen des Lernens am Medienkompetenztag

Mobiles Lernen, Medien im Unterricht und kreative Medienprojekte standen im Mittelpunkt des Medienkompetenztages, der am 7. März 2013 im Stadtmedienzentrum Stuttgart (SMZ) am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) stattfand.

05.02.2013 | Matthias Kuhn | Keine Kommentare

NewQuadrat.fm: Radio-Workshop mit Jugendlichen

Das Jahr 2013 war gerade erwacht als sich in der ersten Januarwoche acht Jugendliche und ein Medienpädagoge im Jugendkulturzentrum FORUM in Mannheim einfanden, um gemeinsam Radio zu machen. Das Ziel des dreitägigen Workshops in den Weihnachtsferien war die Produktion einer kompletten Radiosendung und deren Veröffentlichung im Internet auf der Jugendradioplattform edura.fm.

22.09.2011 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Forstcast – Waldwissen zum Hören

Wie stellen wir uns gemeinhin das Berufsbild eines Försters vor und wie sieht dies tatsächlich aus? Was genau ist eine Waldklimastation? Antworten auf solche Fragen rund um den Wald und die Forstwirtschaft gibt das Projekt Forstcast – in Form von Podcasts. In Beiträgen von zwei bis zehn Minuten Länge werden hier Themen rund um den Wald aufbereitet.