MediaCulture-Online Blog

11.08.2010 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Machen Killerspiele dick, gewalttätig, schlau oder teamfähig?

Solche Fragen wurden ausführlich auf dem Festival „Spiel Computer Spiel!“ in der Stuttgarter Stadtbibliothek diskutiert. Zwischen dem 14. und 17. Juli referierten Referenten unterschiedlicher Couleur über Computerspiele, Gewalt und Bildung.

08.08.2010 | Elke Albrecht | Keine Kommentare

Unter Extras

„Und bitte wieder auf Anfang!" Etwas erschöpft rolle ich meinen Koffer zum wiederholten Mal an die imaginäre Startmarke zurück, von wo aus ich mich zu gegebenen Zeitpunkt in Bewegung setzen soll. Ich bin Geschäftsreisende, so wie die meisten der 20 Komparsen hier am Set, es ist ein Montag Vormittag - vielleicht ist es auch Dienstag - und wir alle wollen irgendwohin.

06.08.2010 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Computer-Paranoia '84

Dass technische Neuerungen Angst und Schrecken verbreiten, dürfte uns gut bekannt sein...Sodom und Gomorrha, Weltuntergang durch Web 2.0...schon vor über 25 Jahren war das offensichtlich nicht anders, wenn man sich dieses Video anschaut: Der Plan im Jahr 1984 bei Formel Eins. Damals war es allerdings allein der Computer, ohne Social Media. Und das Video zeigt, dass man auch damals über Panikmache lachen konnte. So wird es immer sein, möge da erfunden werden, was will.

06.08.2010 | Constantin Schnell | Keine Kommentare

Prä- und postnatale Medien

Der gute alte Douglas Adams (der tatsächlich noch nicht mal 50 wurde) schrieb dereinst:

29.07.2010 | Henriette Carle | Keine Kommentare

Blick über den Tellerrand: Medienbildung anderswo

Welche Medienprojekte gibt es in Island? Und wie hält es Russland mit der Medienpädagogik? Einen Blick auf die Situation der außerschulischen Kultur- und Medienbildung in anderen Ländern hat eine internationale Tagung geworfen, die vom 14. – 17. Juli 2010 an der PH Ludwigsburg stattgefunden hat.

21.07.2010 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Haptische Rückmeldung

Dass Mobiltelefone mit Touchscreen ausgestattet sind, daran hat man sich gewöhnt. Wer lieber Tasten drückt, der hat ja auch noch eine – wenn auch mittlerweile recht armselige Auswahl an Alternativen. Denn nicht nur Sehbehinderte haben gerne eine nichtvisuelle Bestätigung, ob sie einen Befehl nun gegeben haben oder nicht – oder fünf Mal. Haptische Rückmeldung nennt man dieses Phänomen in der Fachsprache.

15.07.2010 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Medienpädagogische Leitlinien in Magenta

„Schalte dein schreiendes Kind bei Beerdigungen, Hochzeiten, Yoga-Kursen und überall dort aus, wo es unangebracht wäre, ein klingelndes Handy mitzubringen.“ (Originaltext: http://eetiquette.de/de/100/) Weiterer medienpädagogischer Höhepunkt eines bekannten TK-Unternehmens: „Surfe gemeinsam mit Deinen Kindern im Netz, statt ihre Internetnutzung zu überwachen.“ (http://eetiquette.de/de/94/)

12.07.2010 | Christian Reinhold | Keine Kommentare

Medienbildung a la Ché

Während meines Urlaubs durfte ich in einem Computerraum einer kubanischen Grundschule Mäuschen spielen. Nicht unweit vom offiziellen Che-Guevara-Mausoleum werden knapp 150 Schüler unterrichtet.

09.07.2010 | Jiří Hönes | Keine Kommentare

Medienerinnerungen II: Under Construction

Wer vor dem großflächigen Einzug der Social Communities und Blogs einen eigenen Netzauftritt haben wollte, jedoch von HTML nicht die geringste Ahnung hatte, der musste seinerzeit auf einfache Editoren zurückgreifen, bei Geocities, Beepworld oder sonstwo ein paar MB Free Webspace registrieren und basteln. Per FTP-Client konnte man seine Seiten dann hochladen und durfte hoffen, dass sie auch in einer anderen Browserversion so aussahen, wie man sie selber am Bildschirm vor sich hatte.

08.07.2010 | Henriette Carle | Keine Kommentare

Lesetipp: Little Brother von Cory Doctorow

Dass sich der Roman mit dem Thema Bürgerrechten beschäftigt, klingt erst einmal ziemlich dröge. Aber “Little Brother” ist eine sehr spannend erzählte Geschichte. Auch wenn es sprachlich nicht unbedingt mit dem großen Bruder mithalten kann, ist das Buch absolut lesenswert und eine kurzweilige Gelegenheit, sich mit Netzwerken, Kryptografie, Hacken oder RFID auseinanderzusetzen.

Treffer 531 bis 540 von 625