Suche

Praxissemester/Berufsorientierungspraktikum im Projekt „Ohrenspitzer”

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) bietet ab September 2017 wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Praktikum im Projekt „Ohrenspitzer” für Studentinnen und Studenten an.

Das LMZ unterstützt medienpädagogische und medienkulturelle Projekte und Vorhaben im Bildungsbereich. Wir entwickeln neue Konzepte kreativer / aktiver Medienarbeit, erproben sie und multiplizieren sie in Fortbildungsveranstaltungen landesweit an Schulen und Medienzentren.

 

Das Projekt „Ohrenspitzer” fördert mit aktiver und rezeptiver Audioarbeit das Zuhören.

 

Das angebotene Praktikum ist konzipiert

  • für Studentinnen und Studenten, welche im Laufe ihres Studiums ein Praxissemester bis zu sechs Monaten absolvieren müssen
  • oder zur Berufsorientierung (drei Monate).

Ausschreibungstext

 

Wir bieten eine monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von 400,-€.
Während Ihres Praktikums können Sie ein eigenes abgeschlossenes Projekt erstellen.

Praktikumszeitraum: September 2017 – März 2018
Praktikumsort: Stuttgart

Ohrenspitzer ist ein Projekt der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und wird vom LMZ im Auftrag der LFK landesweit durchgeführt. Es verfolgt das Ziel, Lehrenden, Eltern und anderen in der Pädagogik Tätigen Kompetenzen im Bereich der Hörförderung zu vermitteln. Ausgehend vom übergeordneten Ansatz, eine sinnvolle, kreative und selbstbestimmte Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen zu fördern, stellt das Projekt den Hörsinn in den Mittelpunkt.

 

Weitere Informationen, Neuigkeiten und vielfältige Unterrichtsmaterialien finden Sie auf der Homepage www.ohrenspitzer.de.

19.05.2017, C. Kirstein