Plakat und App zu filmsprachlichen Begriffen

Eine Filmanalyse oder ein Filmprojekt stehen an und Sie sind noch auf der Suche nach Anschauungs- oder Arbeitsmaterial? Helfen können hierbei ein Plakat, das komplexe filmische Begriffe einfach verbildlicht und die dazugehörige App mit Lexikon, Checklisten und Zählerfunktion. weiterlesen

ComputerSpielSchule Stuttgart betreut GameZone beim Internationalen Trickfilmfestival

2. bis 7. Mai: Mit dem Thema „Playful Art/Meaningful Games“ schafft die GameZone 2017 spielerische Zugänge zu gesellschaftlich zentralen Inhalten. Das SMZ Stuttgart führt durch die Welt der Animationen, Virtual und Augmented Reality: Neue Wege der Interaktion, Spiel- und Lernkultur tun sich auf!weiterlesen

Eingeschränkte Öffnungszeit des LMZ am 27. April 2017 in Stuttgart

Wegen unserer diesjährigen Personalversammlung bleibt das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, Standort Stuttgart, am 27. April 2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr geschlossen.weiterlesen

Programmieren mit Calliope-mini – Erfahrungen und Erkenntnisse

Mit Calliope-mini können Kinder ab der Grundschule das Programmieren lernen. Wir haben den Controller in Verbindung mit verschiedenen Editoren und Programmiermöglichkeiten getestet. weiterlesen

Ozobot: ein Roboter für den Unterricht

Ozobot ist ein kleiner Roboter mit Akku, der an der Unterseite mit zwei motorgetriebenen Rädern und fünf Farbsensoren ausgestattet ist. Er kann durch Aufkleber und beiliegende Accessoires aus Pappe personalisiert und (z.B. für Projekte) verkleidet werden.weiterlesen

Einladung zum Vortrag: „Beurteilung von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit“

Das Regierungspräsidium Stuttgart lädt am 22.05.2017 um 14.30 Uhr Lehrkräfte des Fachs Geographie zu einem Vortrag von Dr. Christina Alff ein. Ihr Wissen basiert auf Erfahrungen mit Menschen der betreffenden Länder. Zugleich schlägt sie die Brücke zur Unterrichtspraxis. Ort: SMZ Stuttgartweiterlesen

Mit YouTube gegen Fake News – Mirko Drotschmann von MrWissen2go

Jugendliche kennen ihn als MrWissen2go . Beruflich moderiert er Wissenssendungen für MDR und ZDF. Doch den YouTube-Kanal betreibt der Moderator Mirko Drotschmann bereits seit fünf Jahren in seiner Freizeit. Den Referentinnen und Referenten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) gewährte...weiterlesen

Medienreferenzschultag in Karlsruhe: „Ich lege los!“

Beim diesjährigen Medienreferenzschultag für Karlsruher Grundschulen fanden Interessierte eine breite Palette an Anregungen für die Unterrichtspraxis vor. So gab es verschiedene Workshops zu unterrichtspraktischen Themen wie digitale Bildbearbeitung oder die Erstellung eines E-Books sowie zu Fragen...weiterlesen

Referendum zur Verfassungsänderung in der Türkei

Die Entwicklungen in der Türkei nach dem Referendum werfen viele Fragen auf. Mit Hilfe geeigneter Medien lässt sich die Thematik auch im Unterricht behandeln.weiterlesen

Smepper führen Interviews mit Migranten und Geflüchteten

Schüler-Medienmentoren des Albeck Gymnasiums in Sulz am Neckar haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Integrationskurses interviewt. Dabei erfuhren sie einiges über deren Migrations- und Fluchtgeschichte und halfen somit, eine Brücke zu Mitmenschen aus anderen Kulturen zu bauen.weiterlesen

Einsatz von Tablets im Unterricht: Workshops

Wussten Sie, dass Ihr Tablet ein Interaktives Whiteboard und eine Dokumentenkamera ersetzen kann? Dass Sie als Lehrkraft Ihre Stoffverteilung mit einem Tablet stets mitnehmen und den Unterricht steuern können? Wir zeigen Ihnen Einsatzszenarien für die Nutzung im Unterricht.weiterlesen

Mirrorbuchen – Ein Blog voller Hoffnung und positiver Energie

Vor etwas mehr als einem Jahr ging mit Unterstützung von Franziska Hahn, Referentin am Kreismedienzentrum Buchen und Daniela Allin, Lehrerin an der Zentralen Gewerbeschule Buchen, ein ungewöhnliches Projekt an den Start: der Blog „Mirrorbuchen: Hinter den Kulissen“ – Eindrücke aus einem Camp für...weiterlesen